Cookie-Einstellungen
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter »Datenschutz«
Impressum
Essenzielle Cookies
- Session cookies
- Login cookies
Performance Cookies
- Google Analytics
Funktionelle Cookies
- Google Maps
- reCAPTCHA
Targeting Cookies
- Facebook Pixel
10.12.2021

„Donauperle“ gewinnt OÖ Wohnbaupreis 2021

„Donauperle“ gewinnt OÖ Wohnbaupreis 2021

Das von Compact gemeinsam mit tp3 Architekten realisierte Projekt „Donauperle“ in Alt-Urfahr wurde im Dezember 2021 mit dem OÖ Wohnbaupreis in der Kategorie „Frei finanzierter Wohnbau“ ausgezeichnet.

 

Am 13. Dezember 2021 hat die Kronen Zeitung, in Kooperation mit dem OÖ Verband gemeinnütziger Bauvereinigungen und der WKOÖ Fachgruppe Immobilien- und Vermögenstreuhänder die Sieger des Oberösterreichischen Wohnbaupreises 2021 bekanntgegeben. Mit dem Preis werden die herausragendsten Wohnbau-Projekte gekürt, die in diesem Jahr in Oberösterreich realisiert wurden. Der Preis in der Kategorie „Frei finanzierter Wohnbau“ ging in diesem Jahr mit der „Donauperle“ an ein besonders beeindruckendes Compact-Projekt.

 

Große Freude im gesamten Compact Team

„Wir freuen uns ungemein, dass wir mit unserer „Donauperle“ jetzt auch einen offiziellen Preis abräumen konnten. Gerade in diesem Projekt spiegeln sich nämlich die Grundsteine unserer Bau-Philosophie sehr prägnant wider. Es ist also auch für uns ein echtes Vorzeigeprojekt. Die noch größere Auszeichnung für uns sind aber die glücklichen Bewohner, die in diesem Jahr eingezogen sind“, freut sich Compact Geschäftsführer Bmst. Ing. Johann Amerstorfer, MBA.

 

Zukunftsweisender Wohnbau

Alle 13 Eigentumswohnungen mit Wohnnutzflächen von 32 bis 161 m² wurden bereits an die neuen Besitzer übergeben. Das Projekt besticht nicht nur durch die ausgezeichnete Lage, sondern auch durch die ausgefeilte architektonische Lösung, die trotz des begrenzten Grundstücks großzügige Freiflächen und Terrassen in jeder Wohneinheit bietet. Gemeinsam mit den modernsten Baustandards und hochwertiger technischer Ausstattung ist die „Donauperle“ ein Projekt, in dem die Grenzen zwischen allgemeinem Wohnbau und individuellem Privatbau zunehmend verschwimmen ­– und genau das ist eines der zentralen Markenzeichen von Compact.

Weitere News

3.08.2021
Wohnst du schon compact?

Wie geht modernes Wohnen? Und wie weit wohne ich schon so? Bei Compact stellen wir uns diese Fragen gemeinsam mit unseren Kunden immer wieder aufs Neue – und wir kennen...

Mehr lesen
13.11.2020
Junges Wohnen neu gedacht

Compact launcht den PURE Immobilien-Konfigurator Die Welt von heute wird stetig digitaler, direkter und letztendlich schneller.

Mehr lesen
19.10.2021
Ausgezeichnete Qualität bleibt ausgezeichnet

Wie bereits im Vorjahr wurde die Compact Wohnbau- und Revitalisierungs GmbH von der Immobilienplattform ImmoScout24 ausgezeichnet.

Mehr lesen